Tofu-Gemüse-Curry

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tofu-Gemüse-Curry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
442
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien442 kcal(21 %)
Protein31 g(32 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,6 g(32 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E28,2 mg(235 %)
Vitamin K49,1 μg(82 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,9 mg(83 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure156 μg(52 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C152 mg(160 %)
Kalium807 mg(20 %)
Calcium356 mg(36 %)
Magnesium174 mg(58 %)
Eisen6,8 mg(45 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren3,3 g
Harnsäure174 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
2
Zutaten
100 g Gemüsezwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Paprikaschote
50 g Kichererbsen aus dem Glas
100 g Zuckerschoten
1 Stange Staudensellerie
50 g Sojasprossen
300 g Tofu
3 EL Öl
1 TL Kurkuma
1 TL Kreuzkümmel gemahlen
½ TL Koriander gemahlen
½ TL Chilipulver
100 ml Gemüsebrühe Instant
4 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel und Knoblauch schälen. Knoblauch fein hacken. Zwiebeln in breite Streifen schneiden. Paprika halbieren, Kerne entfernen, waschen und in Spalten schneiden. Kichererbsen abtropfen lassen. Sellerie waschen, putzen und quer in Scheiben schneiden. Sprossen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen.
2.
Zwiebel und Knoblauch mit den Gewürzen in 3 EL Öl andünsten. Tofu klein würfeln, mit Paprika, Kichererbsen, Sellerie und geputzte Zuckerschoten dazugeben und kurz mitschwitzen, Brühe angießen und alles 5 Minuten kochen lassen, zum Schluss die Sprossen untermengen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.