Gemüse-Tofu-Curry

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Gemüse-Tofu-Curry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
500 g
1 Stange
1 Stange
2
2
400 g
2 EL
350 g
½ TL
½ TL
½ TL
½ TL
½
unbehandelte Zitrone
2 EL
gehackte Petersilie
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Tofu abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Die Tomaten heiß überbrühen, kalt abschrecken, die Haut abziehen und achteln. Den Lauch und den Sellerie waschen, putzen und beides in breite Stücke schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Mungosprossen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen.
2.
Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und Tofu darin anbraten. Schalotten und Knoblauch zufügen und kurz mitbraten. Anschließend das Gemüse, die Sprossen, den Joghurt und die Gewürze zufügen, alles einmal aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten köcheln. Währenddessen die Zesten der Zitrone abziehen und den Saft auspressen. Zum Schluss den Zitronenabrieb zum Curry geben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit der Petersilie bestreuen und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
 
35 Bewertungen? 5 Sterne? Wo kann ich diese Kommentare lesen?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Anna-Elisabeth, was meinen Sie? Kommentare sind Kommentare zu dem Rezept und Bewertungen drücken aus, wie die User dieses Rezept fanden. Ihr Kommentar ist der erste Kommentar zu diesem Rezept. Hoffentlich konnten wir Ihnen etwas helfen. Viele Grüße von EAT SMARTER