Tomaten-Tulpen

Einfach köstlich, diese Tulpen!
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomaten-Tulpen

Tomaten-Tulpen - Mit den dekorativen Tomaten-Tulpen sind Sie der Held auf jedem Buffet!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
56
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien56 kcal(3 %)
Protein2 g(2 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K2 μg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,4 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium65 mg(2 %)
Calcium14 mg(1 %)
Magnesium4 mg(1 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin13 mg
Zucker gesamt1 g(4 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
13
Zutaten
13
1
200 g
weißer Pfeffer
14
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrischkäseKnoblauchzeheSalzPfefferSchnittlauchhalm

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten waschen, trocken tupfen, längs kreuzförmig einschneiden und entkernen. Auf der anderen Seite ein kleines Loch für die Schnittlauchhalme einschneiden.

2.

Knoblauch schälen, pressen und mit Frischkäse verrühren. Salzen, pfeffern und in die Tomaten füllen.

3.

Schnittlauch waschen, trocken schütteln, je einen Halm von unten in jede Tomate stecken.

4.

Tomaten-Tulpen auf einer Platte anrichten und den Schnittlauch-"Strauß" mit dem übrig gebliebenen Schnittlauchhalm dekorativ umwickeln.