Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Tortilla mit Reis und Hähnchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tortilla mit Reis und Hähnchen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Vollkornwraps im Ofen erhitzen. Den Reis in Olivenöl andünsten. Die Brokkoliröschen im kochendem Wasser 5 Minuten garen. Die Zuckerschoten zugeben und 30 Sekunden mitgaren.

2.

Die Karotte schälen und in Würfel schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren und entkernen. Den Weißkohl in Würfel schneiden. Die Zucchini waschen, der Länge nach vierteln und in Scheiben schneiden.

3.

Die Butter mit dem Öl in einer Pfanne erhitzen und die Karottenwürfel darin andünsten, den Weißkohl zugeben und 2 Minuten mit dünsten, anschließend die Zucchini und den Paprika zugeben. 2 Minuten weiter dünsten, mit Zucker stauben und leicht karamellisieren lassen. Mit Sojasoße und Essig ablöschen.

4.

Die Brokkoliröschen und die Zuckerschoten zugeben. Den Reis auf die Tortillafladen verteilen und das Gemüse darüber geben. Aufrollen und auf Platten anrichten und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Risottoreis gekonnt andünsten
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar