Eiweißreich und vegetarisch

Vollkorn-Pasta mit cremiger Champignonsauce

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Vollkorn-Pasta mit cremiger Champignonsauce

Vollkorn-Pasta mit cremiger Champignonsauce - wunderbar cremig und deftig!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
279
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Insbesondere bissfeste Vollkorn-Spaghetti enthalten viele Ballaststoffe und komplexe Kohlenhydrate, welche unseren Blutzuckerspiegel stabil halten und unseren Darm trainieren. Erst wenn Spaghetti weich gekocht werden, enthalten sie viele schnell verfügbare Kohlenhydrate, die den Blutzuckerspiegel ansteigen lassen. Auch die Champignons liefern Ballastoffe, die gut und nachhaltig sättigen.

Sollten noch Frühlingszwiebeln übrig bleiben, schmecken diese super klein geschnitten auf einem Brot mit Frischkäse oder in einem Chili-con-Carne-Salat! Oder Sie bereiten die doppelte Menge des Gerichts zu und frieren es ein. Auch nach erneutem Erwärmen bei hohen Temperaturen schmeckt es noch wunderbar. So werden Mikroorganismen in Schach gehalten.

Wer gerne ohne Alkohol kochen möchte, kann das Rezept mit 1–2 Esslöffel Saft einer Zitrone lecker zubereiten und lässt den Wein weg.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien279 kcal(13 %)
Protein21 g(21 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3,2 μg(16 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K20,1 μg(34 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin11,5 mg(96 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure63,4 μg(21 %)
Pantothensäure3,4 mg(57 %)
Biotin25,4 μg(56 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium745 mg(19 %)
Calcium240 mg(24 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod40,4 μg(20 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure104,3 mg
Cholesterin11,4 mg
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,7 μg(14 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K18,9 μg(32 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin13,4 mg(112 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure80 μg(27 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin24 μg(53 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium937 mg(23 %)
Calcium246 mg(25 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod40 μg(20 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren15 g
Harnsäure137 mg
Cholesterin61 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
500 g
1
4
6 Zweige
1 EL
100 ml
trockener Weißwein
250 g
Frischkäse (45 % Fett i. Tr.)
40 g
Parmesan (1 Stück)
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 beschichtete Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Vollkornspaghetti in Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

2.

Inzwischen Champignons putzen und in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden, etwas Grün zum Garnieren beiseitelegen. Thymian waschen und trockenschütteln. Von 3 Zweigen die Blättchen abzupfen und hacken, restlichen Thymian beiseitelegen.

3.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch zusammen mit Frühlingszwiebeln und Champignons bei mittlerer Hitze 1–2 Minuten andünsten. Mit Wein ablöschen. Gehackten Thymian zugeben, Frischkäse einrühren und 2–3 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Nach Bedarf ein wenig Nudelwasser unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Nudeln in einem Sieb abgießen, abtropfen lassen und auf 4 Teller geben. Champignonsauce darauf verteilen, Parmesan darüberhobeln und mit restlichen Frühlingszwiebeln und Thymian garnieren.

 
Wirklich sehr lecker :) Den Wein schmeckt man gar nicht so raus und mit getrocknetem Thymian funktioniert es genauso gut!