Weizen-Joghurt mit Feigen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weizen-Joghurt mit Feigen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 12 h 10 min
Fertig
Kalorien:
249
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien249 kcal(12 %)
Protein8 g(8 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin8 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium489 mg(12 %)
Calcium131 mg(13 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin5 mg
Zucker gesamt20 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
Weizenschrot (nach Belieben auch andere Getreidesorten)
6
3 EL
200 g
Spritzer Zitronensaft
2 EL
Mandelkerne gehackt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Weizenschrot mit 300 ml Wasser verrühren und ca. 12 Stunden quellen lassen.
2.
Feigen vierteln.
3.
Ahornsirup, Joghurt und Zitronensaft verrühren und unter den gequellten Weizenschrot mengen. Feigen zugeben und in Schüssel füllen. Mit Mandeln bestreut servieren.