Wild-Pilz-Terrine

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Wild-Pilz-Terrine
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
1641
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.641 kcal(78 %)
Protein127 g(130 %)
Fett93 g(80 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,8 g(46 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D12,3 μg(62 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K97,1 μg(162 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂3 mg(273 %)
Niacin82,8 mg(690 %)
Vitamin B₆1,8 mg(129 %)
Folsäure224 μg(75 %)
Pantothensäure14,9 mg(248 %)
Biotin96,3 μg(214 %)
Vitamin B₁₂5,3 μg(177 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium3.642 mg(91 %)
Calcium322 mg(32 %)
Magnesium207 mg(69 %)
Eisen21,3 mg(142 %)
Jod119 μg(60 %)
Zink13,4 mg(168 %)
gesättigte Fettsäuren54,1 g
Harnsäure733 mg
Cholesterin685 mg
Zucker gesamt15 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
400 g
3
100 g
1
100 g
500 g
2 EL
60 ml
40 ml
1 EL
Thymian gehackt
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Hasenfilet waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Schalotten schälen und fein hacken. 1/3 der Würfel für die Pilze beiseite legen. Toastscheiben entrinden und ebenfalls würfeln. Alles zusammen mit Sherry, Sahne, Salz, Pfeffer und Thymian in einer Schüssel vermengen und ca. 45 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Den Backofen auf 160° C Umluft vorheizen.

2.

Währenddessen die Champignons putzen und grob würfeln. Die beiseite gelegten Schalottenwürfel in Butter anschwitzen. Die Champignons zugeben und so lange anschwitzen bis die Flüssigkeit verdampft ist. Gut abkühlen lassen.

3.

Das Ei und die Creme fraiche zu der Hasenfiletmasse geben und grob pürieren. Dann die Pilze unterziehen, abschmecken und die Masse in eine Terrinenform oder in eine Glaskastenform füllen und im vorgeheizten Ofen 35 Minuten offen garen. Dann herausnehmen, auskühlen lassen und in Scheiben geschnitten servieren.