Windbeutel mit Frischkäse gefüllt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Windbeutel mit Frischkäse gefüllt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
291
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Stück)
Brennwert291 kcal(14 %)
Protein7 g(7 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K2,7 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium106 mg(3 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium7 mg(2 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren14,1 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin145 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrischkäseButterCrème fraîcheSchlagsahneWasserEi

Zutaten

für
20
Zutaten
300 g
500 ml
200 g
8
1 gestr. TL
Käsecreme
500 g
150 g
200 g
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
frische Kräuter nach Belieben (z. B. Kresse, Schnittlauch, Thymian, Petersilie)
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Wasser, Butter und Salz aufkochen, das Mehl dazugeben und bei mittlerer bis starker Hitze so lange mit einem Holzlöffel schlagen, bis eine zähe, feste Teigmasse entsteht. Teigkloß in eine Schüssel umfüllen, etwas abkühlen lassen und dann die Eier einzeln unterrühren. Backblech gut einfetten oder mit Backpapier auslegen und Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Teig in einen Spritzbeutel füllen und kleine Teighäufchen auf das Blech spritzen. Etwa 15 bis 20 Minuten goldbraun backen (Backofen nicht öffnen). Die Windbeutel zum Füllen noch warm halbieren und auskühlen lassen.
2.
Für die Creme Frischkäse und Creme fraiche miteinander in einer Schüssel verrühren und geschlagene Sahne sowie Kräuter unterrühren. Mit Salz und Pfeffer. Sollte die Käsecreme zu flüssig sein, Frischkäse hinzufügen.
3.
Käsecreme in die Windbeutel füllen und Deckel wieder darauf setzen.