Zucchini-Quiche mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchini-Quiche mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
2494
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.494 kcal(119 %)
Protein80 g(82 %)
Fett202 g(174 %)
Kohlenhydrate92 g(61 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10 g(33 %)
Automatic
Vitamin A2,5 mg(313 %)
Vitamin D9,6 μg(48 %)
Vitamin E11,5 mg(96 %)
Vitamin K86,7 μg(145 %)
Vitamin B₁1,5 mg(150 %)
Vitamin B₂1,9 mg(173 %)
Niacin21,9 mg(183 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure278 μg(93 %)
Pantothensäure5,4 mg(90 %)
Biotin72,7 μg(162 %)
Vitamin B₁₂6,6 μg(220 %)
Vitamin C122 mg(128 %)
Kalium2.091 mg(52 %)
Calcium1.465 mg(147 %)
Magnesium208 mg(69 %)
Eisen10,1 mg(67 %)
Jod59 μg(30 %)
Zink9,8 mg(123 %)
gesättigte Fettsäuren120,4 g
Harnsäure189 mg
Cholesterin1.127 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
1
Zutaten
3 Platten
150 g
2
100 g
3
100 g
geriebener Gouda
200 g
Pfeffer aus der Mühle
Butter für die Form
Basilikum zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Blätterteig auftauen lassen. Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Quark mit Eiern, Käse und Sahne verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Form ausfetten. Blätterteig ausrollen, in die Form legen, einen Rand formen und den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen.
3.
Zucchinischeiben fächerförmig einschichten und die Tomatenhälften mit der Schnittseite nach unten auflegen.
4.
Quark-Sahne-Masse darüber gießen und im vorgeheizten Backofen (180°) in ca. 40 Minuten goldgelb backen. Sofort mit Basilikumblättchen garniert servieren.