Zucchinikuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchinikuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
2325
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Kastenform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.325 kcal(111 %)
Protein81 g(83 %)
Fett134 g(116 %)
Kohlenhydrate195 g(130 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,5 g(42 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E11,4 mg(95 %)
Vitamin K84,1 μg(140 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂1,7 mg(155 %)
Niacin22,8 mg(190 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure170 μg(57 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin28,8 μg(64 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C89 mg(94 %)
Kalium1.546 mg(39 %)
Calcium799 mg(80 %)
Magnesium175 mg(58 %)
Eisen8,1 mg(54 %)
Jod231 μg(116 %)
Zink6,1 mg(76 %)
gesättigte Fettsäuren64,2 g
Harnsäure223 mg
Cholesterin457 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
1
Zutaten
250 g Mehl
1 TL Trockenhefe
2 Zucchini
1 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Butter und Mehl für die Form
150 ml Gemüsebrühe
1 Ei
4 EL Olivenöl
1 TL getrocknete italienische Kräuter
1 Msp. Chiliflocken
250 g Feta
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FetaOlivenölButterZucchiniSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
step 1
2.
Das Mehl in eine Schüssel sieben und die Trockenhefe untermischen.
3.
step 2
4.
Die Zucchini waschen, putzen und grob raspeln. In einer heißen Pfanne in der Butter 2-3 Minuten andünsten. Von der Hitze nehmen, salzen, pfeffern und abkühlen lassen.
5.
step 3
6.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Kastenform ausbuttern und bemehlen.
7.
Die Brühe mit dem Ei, dem Öl, den Kräutern und den Chiliflocken verquirlen. Zum Mehl gießen.
8.
step 4
9.
Die abgekühlten Zucchini mit in die Schüssel geben. Den Feta würfeln, ebenfalls zu den Teigzutaten geben und alles gut vermengen.
10.
step 5
11.
Die Masse in die Backform füllen, gleichmäßig verteilen und im Ofen ca. 50 Minuten goldbraun backen.
12.
step 6
13.
Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.