0
Drucken
0

Zwiebelringe in Backteigmantel mit Dip

Zwiebelringe in Backteigmantel mit Dip
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Zwiebel in Ringe geschnitten
Für den Ausbackteig
100 g Mehl
30 g geriebener Parmesan
½ TL Currypulver
2 Eier
1 EL Butter
0.13 l Bier
Mehl zum Wenden
Frittierfett
Dip
1 Knoblauchzehe
3 EL Mayonnaise
150 g Joghurt
1 EL Petersilie gehackt
Salz
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1
Für den Ausbackteig Eier trennen. Mehl, Käse, Curry, Eigelbe, flüssige Butter und Salz vermischen, das Bier unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Der Teig sollte zähflüssig aber locker sein. Die Zwiebelringe in Mehl wenden, mit einer Gabel durch den Ausbackteig ziehen und portionsweise goldgelb in heißem Öl ausbacken. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
2
Für den Dip Knoblauch schälen, fein hacken, mit Mayonnaise, Joghurt und Petersilie glatt rühren und mit Salz abschmecken, in Schälchen füllen. Mit den Zwiebelringen servieren.
Knoblauch richtig vorbereiten

Top-Deals des Tages

Songmics Bilderrahmen Collage für 12 Fotos je 10 x 15 cm (4 x 6") + 1 x einzelner Fotorahmen aus MDF-Platten gelb RPF112Y
VON AMAZON
17,59 €
Läuft ab in:
Stuhlhussen Stretch-Stuhlbezug elastische moderne Husse Elasthan Stret
VON AMAZON
15,99 €
Läuft ab in:
Toyota 26 Nähmaschine Super Jeans, schwarz
VON AMAZON
Preis: 229,99 €
137,08 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages