Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Gemüsefrikadellen mit Bärlauch-Dip

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Gemüsefrikadellen mit Bärlauch-Dip

Gemüsefrikadellen mit Bärlauch-Dip - Knusprige Veggie-Frikadellen mit aromatischer Sauce

Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
381
kcal
Brennwert
Health Score
Health Score
9 / 10
Gesund, weil
Smarter Tipp
Nährwerte

Betacarotin wird in den Zellen von Obst und Gemüse gespeichert, insbesondere Möhren liefern reichlich davon. Jedoch kann das Vitamin nur optimal vom Körper aufgenommen werden, wenn die Zellen vor dem Verzehr aufgebrochen werden. Dies gelingt durch raspeln, dünsten oder kochen. Außerdem fördert eine kleine Menge Fett die Aufnahme des Provitamins.

Ein Tipp, wenn Sie Knoblauch mögen: Sie können gerne 1–2 durchgepresste Zehen unter den Frikadellenteig mischen! 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien381 kcal(18 %)
Protein13 g(13 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,5 mg(42 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin21,1 μg(47 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium1.007 mg(25 %)
Calcium155 mg(16 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,8 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin121 mg
Rezeptautor: EAT SMARTER
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
200 g
200 g
600 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
2
50 g
2 EL
1 Prise
2 EL
1 Bund
Bärlauch (50 g)
80 g
220 g
1 TL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Zucchini und Möhren waschen, putzen und grob raspeln. Kartoffeln schälen, waschen, fein raspeln und ausdrücken. Zucchini, Möhren und Kartoffeln mit Eiern, gehackten Haselnusskernen und Mehl mischen. Mit Salz, Pfeffer und mit frisch abgeriebenem Muskat würzen.

Schritt 2/4

Öl in einer Pfanne erhitzen. Je 1–2 EL Teig pro Frikadelle hineinsetzen, flachdrücken und bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten von beiden Seiten goldbraun braten.

Schritt 3/4

Inzwischen Bärlauch waschen, trocken schütteln, Blätter fein hacken. Schmand mit Joghurt, Zitronensaft und Bärlauch verrühren. Mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4/4

Frikadellen auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit dem Bärlauch-Dip anrichten.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Prestige Kuchen Springform (26 cm) mit 25 Jahren Garantie – Spitzen Antihaftbeschichtung Backform | Kuchenform mit Flach- und Rohrboden
VON AMAZON
33,95 €
Läuft ab in:
Umi. Essentials Digitales Funk Bratenthermometer Fleischthermometer mit 2 Edelstahl Sonden, Temperatur Fühler and Lebensmittel Thermometer für Küche, Kochen, Ofen, Grill, BBQ
VON AMAZON
33,90 €
Läuft ab in:
Ladeheid Waschmaschinenbezug Frotteebezug 50x60 cm
VON AMAZON
6,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages