Asia-Bohnen zu Entenbrust

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asia-Bohnen zu Entenbrust
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 34 min
Fertig
Kalorien:
513
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien513 kcal(24 %)
Protein30 g(31 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,1 mg(68 %)
Vitamin K75,9 μg(127 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin13,4 mg(112 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure136 μg(45 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin20,9 μg(46 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium880 mg(22 %)
Calcium124 mg(12 %)
Magnesium88 mg(29 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure242 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Entenbrustfilets , à 300g
Salz
2 EL süß-saure Chilisauce
500 g Prinzessbohne
50 g Erdnusskern , geröstet, gesalzen
3 Knoblauchzehen
40 g Ingwer
1 Limette
Koriander
4 EL Öl
1 TL Curry
75 ml Gemüsebrühe (Instant)
Produktempfehlung

Dazu passt Reis.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Entenbrustfilets salzen. Auf der Hautseite 6 Minuten braun braten. Fleisch wenden, mit Chilisauce einpinseln und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) etwa 15 Minuten braten. Danach warm gestellt 5-8 Minuten ruhen lassen.

2.

Bohnen abspülen, putzen und in Salzwasser 4-5 Minuten garen. Bohnen abtropfen lassen. Erdnüsse hacken. Knoblauch pellen und klein würfeln. Ingwer schälen und ebenfalls fein würfeln. Limettenschale abreiben, dann dick schälen, so dass die weiße Haut entfernt wird. Limette in Scheiben schneiden. Koriander abbrausen, trockenschütteln und grob hacken.

3.

Öl erhitzen. Ingwer und Knoblauch darin andünsten. Curry, Limettenschale und Gemüsefond einrühren. Die Bohnen darin wenden, heiß werden lassen und Koriander und Erdnüsse untermischen. Salzen.

4.

Entenbrüste in Scheiben schneiden und mit den Limettenscheiben anrichten. Die Bohnen dazu reichen.