Gesunde Gourmet-Küche

Asiatisches Entenragout mit Gemüse

in würziger Honig-Austern-Sauce
4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Asiatisches Entenragout mit Gemüse

Asiatisches Entenragout mit Gemüse - Kulinarischer Gruß aus Fernost, serviert mit asiatischen Mie-Nudeln

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
fertig in 2 h 50 min
Fertig
Kalorien:
557
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das kräftig gewürzte Asia-Gericht punktet vor allem bei den Mineralstoffen und Spurenelementen. Vor allem Kalium, Magnesium, Eisen und Zink sind ausgesprochen gut vertreten. Zink beispielsweise fördert die Wundheilung und hilft geschädigten Hautzellen, sich zu regenerieren.

Mit einem Rohkostsalat als Beilage bringen Sie nicht nur Vitamine, sondern auch Ballaststoffe auf den Tisch. Besonders gut passt ein Mix aus geraspelter Karotte, Rettich und Gurke, angemacht mit Reis- oder Apfelessig und Sojaöl (mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken).

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien557 kcal(27 %)
Protein49 g(50 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin15,8 mg(132 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure77 μg(26 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin16,8 μg(37 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium889 mg(22 %)
Calcium174 mg(17 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen7 mg(47 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink4,7 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure312 mg
Cholesterin146 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
400 g
kleine Entenbrustfilet (ohne Haut, 2 kleine Entenbrustfilets)
40 g
frischer Ingwer (1 Stück)
1
grob geschrotete getrocknete Chilischote
1 Prise
gemahlener Koriander
1 Prise
gemahlene Gewürznelken
1 Stück
1 Prise
5 EL
Austernsauce (oder Sojasauce)
1
kleines Bund Suppengrün
2 TL
flüssiger Honig
1 EL
Öl (z. B. Erdnussöl)
300 ml
1 TL
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
EntenbrustfiletIngwerHonigÖlSesamKoriander
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Küchenpapier, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 kleine Schüssel, 1 Schmortopf mit Deckel, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Messbecher, 1 Holzlöffel, 1 kleine Pfanne, 1 Teller, 1 Topf, 1 Sieb, 1 Sparschäler, 1 Schüssel, 1 Frischhaltefolie, 1 Gabel

Zubereitungsschritte

1.
Asiatisches Entenragout mit Gemüse Zubereitung Schritt 1

Entenbrustfilets abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden.

2.
Asiatisches Entenragout mit Gemüse Zubereitung Schritt 2

Ingwer und Knoblauch schälen und fein würfeln.

3.
Asiatisches Entenragout mit Gemüse Zubereitung Schritt 3

Filetwürfel mit Ingwer, Knoblauch, Gewürzen und 2 EL Austernsauce mischen. Zugedeckt bei Zimmertemperatur etwa 2 Stunden ziehen lassen (marinieren).

4.
Asiatisches Entenragout mit Gemüse Zubereitung Schritt 4

Inzwischen Suppengrün putzen bzw. schälen und in feine Würfel schneiden. Restliche Austernsauce und 2 TL Honig verrühren.

5.
Asiatisches Entenragout mit Gemüse Zubereitung Schritt 5

Öl in einem Schmortopf erhitzen. Filetwürfel darin portionsweise braun braten und herausnehmen. Gemüsewürfel im Bratfett kräftig anbraten. Austernsauce-Honig-Mischung und etwas Fond dazugießen (ablöschen) und aufkochen.

6.
Asiatisches Entenragout mit Gemüse Zubereitung Schritt 6

Fleisch wieder dazugeben und zugedeckt bei kleiner Hitze 20–30 Minuten schmoren. Gelegentlich umrühren und nach und nach den restlichen Fond dazugießen, sodass das Fleisch stets gerade mit Flüssigkeit bedeckt ist.

7.
Asiatisches Entenragout mit Gemüse Zubereitung Schritt 7

Inzwischen Sesam ohne Fett in einer Pfanne rösten und auf einem Teller auskühlen lassen.

8.
Asiatisches Entenragout mit Gemüse Zubereitung Schritt 8

Mie-Nudeln in kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten garen, in einem Sieb abgießen und gut abtropfen lassen.

9.
Asiatisches Entenragout mit Gemüse Zubereitung Schritt 9

Entenragout nach Belieben mit Austernsauce, Pfeffer und Honig abschmecken. Mit Nudeln und Sesam anrichten.

 
Die Zubereitungsschritte stehen alle doppelt drin - bitte aktualisieren :o} -danke- EAT SMARTER sagt: Danke für den Hinweis! Wird möglichst schnell erledigt.