1

Auberginen mit Misosoße

Auberginen mit Misosoße
1
Drucken
15 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Auberginen waschen, in Scheiben schneiden, salzen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Auberginen in Scheiben schneiden
Schritt 2/3

Den Knoblauch abziehen und sehr fein hacken. Auberginenscheiben mit Küchenpapier trocken tupfen und von beiden Seiten in heißem Öl anbraten. Herausnehmen und im Ofen warm stellen.

Schritt 3/3

Den Knoblauch in derselben Pfanne andünsten, mit Gemüsebrühe ablöschen, mit Limettensaft und Misopaste würzen und etwas einkochen lassen. Vom Herd ziehen, Arganöl unterquirlen, die Petersilie zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce über die Auberginen geben. Mit Sesamsamen bestreut servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare

 
klingt genauso, wie wir Auberginen in Kathmandu bei unserem Lieblings-japaner essen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Loch-Stanzer mit drei Aufsätzen, Ø 2 mm/3 mm/4 mm | Ein-Loch-Stanzer | Locher | Scrapbooking, Basteln, Grußkarten, Karten, Filz, Moosgummi
VON AMAZON
7,97 €
Läuft ab in:
Newcomdigi Wochenplaner Kreidetafel Magnettafel 30 x 40 cm
VON AMAZON
7,99 €
Läuft ab in:
AUKUYEE Sous Vide, Sous Vide Slow Cooker, Genaue Temperaturregelung Digitale Zeitgeber Anzeige (Schwarz)
VON AMAZON
71,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages