Beerentorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beerentorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 4 h 30 min
Fertig
Kalorien:
6787
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.787 kcal(323 %)
Protein90 g(92 %)
Fett421 g(363 %)
Kohlenhydrate658 g(439 %)
zugesetzter Zucker294 g(1.176 %)
Ballaststoffe30,7 g(102 %)
Automatic
Vitamin A3,4 mg(425 %)
Vitamin D11,6 μg(58 %)
Vitamin E33,7 mg(281 %)
Vitamin K104,2 μg(174 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂2,3 mg(209 %)
Niacin25,1 mg(209 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure511 μg(170 %)
Pantothensäure7,7 mg(128 %)
Biotin152,2 μg(338 %)
Vitamin B₁₂5,9 μg(197 %)
Vitamin C333 mg(351 %)
Kalium3.451 mg(86 %)
Calcium1.150 mg(115 %)
Magnesium350 mg(117 %)
Eisen15,5 mg(103 %)
Jod133 μg(67 %)
Zink11,3 mg(141 %)
gesättigte Fettsäuren235 g
Harnsäure238 mg
Cholesterin1.882 mg
Zucker gesamt367 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Teig
175 g
175 g
3
1 EL
75 ml
250 g
100 g
1 TL
Butter für die Form
Für die Creme
500 ml
2 EL
4 EL
1
200 g
Außerdem
400 g
250 g
2 EL
75 g
gemahlene Haselnüsse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchErdbeereMehlJohannisbeerenButterButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Springform ausbuttern und mit Bröseln ausstreuen.

2.

Für den Teig die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, nach und nach Eier und den Zitronensaft unterrühren. Das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver mischen und unterziehen. Den Teig in die Springform füllen und im Ofen etwa 40 Minuten backen (Stäbchenprobe).

3.

Aus dem Ofen nehmen, in der Form auskühlen lassen und anschließend aus der Form lösen. Einmal waagrecht halbieren. Den Springformrand wieder um den Tortenboden legen.

4.

Für die Creme 4 EL Milch mit der Speisestärke glatt rühren. Die restliche Milch mit dem Vanillezucker aufkochen lassen. Die Stärke einrühren, aufkochen und unter Rühren binden lassen. Von der Hitze nehmen und das Eigelb unterrühren. Die Creme unter gelegentlichem Rühren auskühlen lassen. Die Butter cremig rühren und die Masse löffelweise unterrühren bis eine geschmeidige Buttercreme entstanden ist.

5.

Die Erdbeeren und die Johannisbeeren waschen, putzen bzw. abzupfen und etwa die Hälfte der Erdbeeren halbieren oder vierteln. Einige Johannisbeeren für die Garnitur im Zucker wälzen.

6.

Den Tortenboden dünn mit der Creme bestreichen und darauf die Johannisbeeren und die geschnittenen Erdbeeren verteilen. Etwa die Hälfte der Creme darauf geben und glatt streichen. Den Deckel aufsetzen und etwa 1 Stunde kalt stellen. Den Ring wieder abnehmen und mit der restlichen Buttercreme rundherum einstreichen. Mit den Nüssen bestreuen. Mit den restlichen, nach Belieben angeschnittenen, Erdbeeren belegen und die Zucker-Beeren in die Mitte setzen und servieren.