Blattsalat mit Wassermelone, Schafskäse und Lammrücken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit Wassermelone, Schafskäse und Lammrücken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
533
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien533 kcal(25 %)
Protein49 g(50 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K58,3 μg(97 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin21,1 mg(176 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure77 μg(26 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂5,6 μg(187 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium751 mg(19 %)
Calcium162 mg(16 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink6,4 mg(80 %)
gesättigte Fettsäuren11,8 g
Harnsäure387 mg
Cholesterin152 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Lammkarree
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
2 Zweige Rosmarin
Außerdem
½ Zwiebel blau, in Ringe geschnitten
1 Bund Rucola groß
¼ Stück Wassermelone
100 g Oliven schwarz entkernt
150 g Schafskäse
4 EL Zitronensaft
4 EL Olivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Beim Lammkarree die Knochen gründlich mit der Messerklinge abschaben. Das Fleisch trocken tupfen, salzen und pfeffern. Den Backofen auf 80 °C vorheizen. Den Rosmarin waschen, trocken tupfen, die Nadeln von den Stielen zupfen und grob hacken. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, zwei Knoblauchzehen andrücken, zum Öl geben, kurz darin anbraten, dann die Lammkarrees hinzufügen und im heißen ÖL ca. 5 Minuten anbraten. Die angebratenen Lammkarrees mit der Hälfte des Rosmarins bestreuen, in eine feuerfeste Form (oder aufs Blech) setzen und im Backofen (mittlere Schiene) ca. 1 Std. garen.
2.
Den Rucola waschen, verlesen, trocken schütteln. Den Käse zerkrümeln. Die Wassermelone in mundgerechte Stücke schneiden. Alles mischen und auf Tellern verteilen, den Lammrücken in Stücke geteilt dazu anrichten und den Salat mit Zitronensaft und Olivenöl beträufelt servieren.