Backen mit Vollkorn

Blaubeer-Muffins mit Joghurt

4.4
Durchschnitt: 4.4 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Blaubeer-Muffins mit Joghurt

Blaubeer-Muffins mit Joghurt - Fluffig, leicht und lecker: Die kleinen Kuchen kommen immer wieder gut an.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
224
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dank des Vollkornmehls im Teig helfen die Muffins, die Verdauung auf natürliche Weise anzuregen. Blaubeeren punkten zusätzlich mit sekundären Pflanzenstoffen, die antioxidativ wirksam sind.

Die Mini-Küchlein lassen sich wunderbar einfrieren – so haben Sie immer einen kleinen Vorrat an der gesunden Nascherei griffbereit.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien224 kcal(11 %)
Protein5 g(5 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium165 mg(4 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin43 mg
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K3,1 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium165 mg(4 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin43 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
200 g
Blaubeeren (frisch oder TK)
280 g
120 g
Butter (zimmerwarm)
120 g
1
1 Prise
2 ½ TL
½ TL
300 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Blaubeeren waschen, trocken tupfen und in einer Schüssel mit 2 EL Mehl mischen. Butter mit Kokosblütenzucker cremig rühren. Dann das Ei untermischen. 

2.

Restliches Mehl mit Salz, Backpulver und Natron mischen und abwechselnd mit dem Joghurt unter die Eiermischung rühren.  Dann die Blaubeeren unterheben.

3.

Ein Muffinblech mit Papiermuffinförmchen auskleiden, Teig einfüllen und Muffins im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen.

 
Super einfaches Rezept, mitrollen Resultat. Suuuuper leckere Muffins