Low Carb für Gourmets

Blumenkohl überbacken mit Bröseln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Blumenkohl überbacken mit Bröseln

Blumenkohl überbacken mit Bröseln - Zarter Blumenkohl trifft knusprige Brösel - einfach köstlich!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 33 min
Fertig
Kalorien:
234
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Blumenkohl ist durch seine feine Zellstruktur gut bekömmlich, sogar Babys vertragen ihn problemlos und auch bei Reizdarmpatienten wird er empfohlen. Der überbackene Blumenkohl punktet jedoch auch mit seinen Mineralstoffen, reichlich Kalium hält unser Herz in Takt.  

Für eine extra Portion gesunde Fette können Sie die Hälfte der Semmelbrösel durch gehackte Nüsse ersetzen. Zu diesem leckeren Gericht passt ein bunter Salatteller oder auch Hähnchen-Saté (das Erdbeer-Chutney können Sie in diesem Fall ersatzlos streichen). Für alle die gerne saisonal und regional kochen ist der Blumenkohl von Juni bis Oktober bestens geeignet, das restliche Jahr ist der Kohl aus anderen Ländern importiert. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien234 kcal(11 %)
Protein10 g(10 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate13,3 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,8 g(26 %)
Kalorien234 kcal(11 %)
Protein10 g(10 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,8 g(26 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K78,6 μg(131 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure134,4 μg(45 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C160 mg(168 %)
Kalium733,5 mg(18 %)
Calcium150,2 mg(15 %)
Magnesium43,5 mg(15 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod8,5 μg(4 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren9,8 g
Harnsäure134,3 mg
Cholesterin39,3 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
Blumenkohl (1 Blumenkohl)
30 g
Parmesan (1 Stück)
60 g
flüssige Butter
40 g
Vollkorn- Semmelbrösel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlumenkohlButterParmesanSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Blumenkohl putzen, waschen und in einzelne Röschen zerteilen. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, salzen und Blumenkohl darin 6–8 Minuten mit leichtem Biss garen.

2.

Währenddessen Parmesan reiben mit Butter und Bröseln vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Blumenkohl abgießen und gut abgetropft in eine Auflaufform geben. Brösel darüber verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C; Gas: Stufe: 2–3) etwa 10–15 Minuten goldbraun überbacken.