Bohnengemüse mit Scampi

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnengemüse mit Scampi
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
500 g
grüne Bohnen
150 g
2
1 walnussgroßes Stück
1
1 Bund
4 EL
200 g
kleine Scampi roh, ohne Schale
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrühlingszwiebelScampiKirschtomateÖlIngwerSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Bohnen waschen, putzen und klein schneiden. In stark gesalzenem Wasser etwa 5 Minuten kochen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Kirschtomaten waschen und halbieren. Chilischoten aufschlitzen und die Kernchen herausschaben und die Schoten fein schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen, beides in Scheibchen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden.
3.
Öl erhitzen. Scampi darin anbraten. Ingwer und Knoblauch zufügen. Bohnen, Kirschtomaten und Frühlingszwiebeln zufügen und etwa 3 Minuten unter gelegentlichem Wenden weiterbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Dazu passt Reis.