Bratkartoffelsalat mit Graved Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratkartoffelsalat mit Graved Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
474
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien474 kcal(23 %)
Protein22 g(22 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D3,5 μg(18 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K45,9 μg(77 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12,2 mg(102 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure168 μg(56 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin3,9 μg(9 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C72 mg(76 %)
Kalium1.277 mg(32 %)
Calcium77 mg(8 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod30 μg(15 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren9,4 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin70 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
16 Scheiben Graved Lachs
500 g festkochende Kartoffeln vom Vortag
2 EL Butterschmalz
2 Frühlingszwiebeln
200 g Feldsalat
1 Radicchio
½ Bataviasalat
150 g Kirschtomaten
Für die Vinaigrette
2 EL Rotweinessig
6 EL Olivenöl
1 TL Senf
2 EL kleine Kapern
½ unbehandelte Zitrone
1 Zweig Dill
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, Enden abschneiden, schräg in Ringe schneiden. Butterschmalz erhitzen, Frühlingszwiebeln und Kartoffeln unter Wenden anbraten. Salat waschen, putzen, trocknen, in mundgerechte Stücke zupfen.

2.

Tomaten vierteln. Kartoffeln auf Tellern verteilen, Salat darübergeben. Aus den angegebenen Zutaten eine Vinaigrette rühren, darüberträufeln pro Person 4 Scheiben Lachs auf den Salat geben. Zitrone in dünne Scheiben schneiden, mit Dill auf dem Lachs garnieren.