print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Bratkartoffelsalat mit Tomaten und roten Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratkartoffelsalat mit Tomaten und roten Zwiebeln
Health Score:
Health Score
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
400 g
festkochende Kartoffeln
60 g
weiche Butter
Pfeffer aus der Mühle
200 g
1
rote Zwiebel
½ Bund
4 EL
2 EL
weißer Balsamessig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelButterSalzPfefferKirschtomateZwiebel

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in hauchdünne Scheiben hobeln. Das Backpapier auf ein Backblech legen, mit etwas Butter bestreichen und die Kartoffelscheiben nebeneinander darauf legen. Diese ebenfalls mit Butter bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit einer 2. Lage Backpapier belegen, mit Hülsenfrüchte beschweren und im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten braten. Inzwischen die Tomaten waschen, von dem Stielansatz befreien und in dünne Scheiben schneiden.

2.

Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in schmale Streifen schneiden. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Das Öl mit dem Balsamico mischen und mit Pfeffer und Salz würzen. Die fertigen Kartoffelscheiben herausnehmen, kurz auskühlen lassen, auf kleinen Platten verteilen, mit den Tomatenscheiben und den Zwiebelstreifen belegen und mit etwas Vinaigrette beträufeln. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie eine klassische Vinaigrette am besten anrühren
Schreiben Sie den ersten Kommentar