Schnell und einfach

Bunte Wraps mit Gemüse

5
Durchschnitt: 5 (14 Bewertungen)
(14 Bewertungen)
Bunte Wraps mit Gemüse

Bunte Wraps mit Gemüse - einfach, frisch und unwiderstehlich lecker. Foto: Iris Lange-Fricke

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
262
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Vitamin A aus Spinat ist wichtig für unsere Augen und ein starkes Immunsystem. Der leicht verdauliche Frischkäse stärkt durch seinen hohen Proteingehalt die Muskeln.

Die bunten Wraps sind ein idealer Snack für unterwegs und lassen sich gut vorbereiten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien262 kcal(12 %)
Protein14 g(14 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K42,4 μg(71 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium198 mg(5 %)
Calcium134 mg(13 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure11 mg
Cholesterin14 mg
Zucker gesamt4 g
Entwicklung dieses Rezeptes:
Jan Schümann

Zutaten

für
4
Zutaten
40 g Baby-Spinat
1 Möhre
40 g Cheddar (1 Stück; 45% Fett i. Tr.)
200 g körniger Frischkäse (8 EL)
Salz
Pfeffer
4 Vollkorn-Tortillafladen

Zubereitungsschritte

1.

Spinat waschen und trocken schleudern. Möhre putzen, schälen und mit einem Sparschäler in dünne Scheiben schneiden. Cheddar reiben.

2.

Frischkäse mit Salz und Pfeffer verrühren. Tortillas mit je 2 EL Frischkäse bestreichen. Cheddar, Spinat und Möhre auf die Tortillas verteilen. Die beiden kurzen Seiten der Tortilla auf die Füllung klappen, dann die lange Seite einschlagen und zur offenen Seite hin zu Wraps aufrollen.

3.

Tortillas in einer heißen Pfanne von beiden Seiten 2–3 Minuten bis zum gewünschten Bräunungsgrad rösten und sofort servieren.

 
Solche leckeren Wraps gehen einfach immer. Machen wir uns hier gerne für unterwegs bzw. für das Mittagessen bei der Arbeit fertig.
 
Nützlicher Artikel. Danke
Bild des Benutzers Romeo Kula
Sieht sehr lecker aus! Habt ihr auch eine vegane Variante?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Romeo Kula, für eine vegane Variante können Sie Hüttenkäse und Cheddar zum Beispiel durch gewürfelten veganen Feta und eine Handvoll Nüsse nach Belieben ersetzen. Viel Spaß beim Ausprobieren und viele Grüße von EAT SMARTER!
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite