Cashew-Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cashew-Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
430
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien430 kcal(20 %)
Protein9 g(9 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K37,7 μg(63 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium907 mg(23 %)
Calcium100 mg(10 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren14,6 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin55 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g festkochende, kleine Kartoffeln
Salz
70 g Cashewkerne
1 Stück Ingwer ca. 2 cm
2 Knoblauchzehen
1 TL gemahlener Koriander
½ TL getrocknete Chilischote
½ TL Cumin
1 Msp. Zimtpulver
200 g Joghurt
5 EL Ghee
2 Zwiebeln
1 Lorbeerblatt
2 Gewürznelken
1 Handvoll frisches Koriandergrün
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelJoghurtGheeCashewkernIngwerKoriandergrün
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten kochen lassen. Dann abgießen, etwas auskühlen, lassen und schälen.
2.
Die Cashewnüsse in einem Blitzhacker fein mahlen, in einem Schälchen mit ca. 5 EL Wasser mischen und kurz quellen lassen. Den Ingwer und den Knoblauch schälen, sehr fein hacken. Die Gewürze in einem Mörser zermahlen. Den Ingwer, Knoblauch und die gemahlenen Gewürze in den Joghurt rühren.
3.
Die Kartoffeln in dem Ghee in einer Pfanne knusprig braun anbraten, anschließend herausnehmen. Die Zwiebeln häuten, in Streifen schneiden und in der Pfanne mit dem übrigen Ghee anschwitzen. Das Lorbeerblatt und die Nelken hinzugeben, kurz mitbraten. Dann den Joghurt und die Cashewmasse zugießen, ca. 5 Minuten köcheln lassen. Ca. 150 ml Wasser sowie die Kartoffeln zufügen, salzen und nochmals ca. 10 Minuten garen, bis die Kartoffeln gar sind (evtl. mit einem scharfen Messer ab und zu prüfen). Den Koriander waschen, trocken schütteln, die Blättchen von den Stängel zupfen, grob hacken und zum Schluss unter die Kartoffeln schwenken. Alles in Schälchen füllen und servieren.