Champignons mit Tomatensoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Champignons mit Tomatensoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
224
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien224 kcal(11 %)
Protein8 g(8 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K50,6 μg(84 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin9,6 mg(80 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure3,4 mg(57 %)
Biotin26,6 μg(59 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium864 mg(22 %)
Calcium34 mg(3 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure99 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g kleine Champignons
2 große Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
7 EL Olivenöl
400 g Pizzatomaten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Champignons putzen und die Stielenden abschneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, die Zwiebeln in Streifen und den Knoblauch in Scheiben schneiden. Das Öl in einem breiten Topf erhitzen, die Champignons darin bei mittlerer bis starker Hitze einige Minuten kräftig anbraten. Die Zwiebelringe und den Knoblauch dazugeben und glasig werden lassen.

2.

Die Tomaten mit dem Saft in den Topf geben, mit Salz und Pfeffer würzen, aufkochen und alles ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Zum Schluss die Petersilie zugeben und kurz aufkochen lassen. Warm oder kalt servieren.