Chicorée mit rotem Pesto und Parmesan

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chicorée mit rotem Pesto und Parmesan
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
255
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien255 kcal(12 %)
Protein8 g(8 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K6,2 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure139 μg(46 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin14,6 μg(32 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium631 mg(16 %)
Calcium189 mg(19 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren7,7 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin25 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 kleine Chicorée
2 EL Butter
Pesto
100 g getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
2 EL Parmesan frisch gerieben
2 Knoblauchzehen
2 EL Pinienkerne
Olivenöl
Meersalz
Cayennepfeffer
2 EL Parmesan frisch gehobelt, zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für das Pesto Tomaten abtropfen lassen und hacken.

2.

Knoblauch schälen.

3.

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun anrösten. Auskühlen lassen.

4.

Tomaten mit Knoblauch, Parmesan, Pinienkernen und ca. 50 ml Öl und 2 EL Tomatenöl (abgetropftes Öl) zu einer Paste pürieren. Evtl. etwas mehr oder weniger Öl verwenden. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

5.

Chicoree waschen, putzen und halbieren. Butter in eine nicht zu heiße Pfanne geben und Chicoree mit Schnittseite nach unten hineinlegen. Salzen, pfeffern und ca. 2-3 Min. goldbraun braten. Dann wenden und weitete 2-3 Min. fertig braten. Evtl. etwas Wasser angießen und abgedeckt gar ziehen lassen. Auf Teller verteilen, Pesto darüber geben und mit Parmesan bestreut servieren.