Kalorienarm überbacken

Lila Kartoffeln vom Blech mit Käse und rotem Pesto

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Lila Kartoffeln vom Blech mit Käse und rotem Pesto

Lila Kartoffeln vom Blech mit Käse und rotem Pesto - Buntes vom Blech lecker überbacken!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
448
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Hätten Sie gedacht, dass Cheddar-Käse uns verjüngen kann? Das darin enthaltene Spermidin aktiviert das Selbstreinigungsprogramm der Körperzellen und verlangsamt Alterungsprozesse. Die lila Kartoffeln liefern langkettige Kohlenhydrate, die für eine langanhaltende Sättigung sorgen.

Wenn Sie keine violetten Kartoffeln bekommen können, ist das natürlich unproblematisch: Mittelgroße, gelbfleischige Kartoffeln sind ebenso gut geeignet.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien448 kcal(21 %)
Protein14 g(14 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K11,8 μg(20 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C66 mg(69 %)
Kalium1.277 mg(32 %)
Calcium282 mg(28 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure53 mg
Cholesterin37 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
mittelgroße violette Kartoffeln (8–12 Kartoffeln)
1
4
50 g
eingelegte Paprikaschote (Glas)
30 g
geräuchertes Paprikapulver
90 g
Cheddar-Käse (1 Stück; 45 % i. Tr.)
1 Bund
2 EL
150 g
2 TL
Zubereitung

Küchengeräte

1 Bürste, 1 Stabmixer, 1 Reibe, 1 Backblech, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln gründlich waschen, bürsten und in Salzwasser 15–20 Minuten garen. Inzwischen Knoblauch schälen. Tomaten und Paprika abtropfen lassen, dabei 2–3 EL Öl auffangen. Dieses Öl mit Tomaten, Paprika, Sonnenblumenkernen und Knoblauch fein pürieren. Pesto mit Salz, Pfeffer, Chiliund Paprikapulver abschmecken und beiseitestellen. Cheddar-Käse grob reiben. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.

2.

Ein Backblech mit Backpapier belegen. Kartoffeln abgießen und 5 Minuten abkühlen lassen. Kartoffeln flach drücken und auf dem Blech verteilen. Mit Olivenöl beträufeln, salzen, pfeffern und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 20 Minuten backen.

3.

Herausnehmen, mit geriebenem Käse bestreuen, wieder in den Ofen schieben und noch 5–8 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

4.

Währenddessen saure Sahne mit Zitronensaft glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lila Kartoffeln jeweils mit 1–2 EL saurer Sahne beträufeln, mit 1 TL Pesto toppen und mit Frühlingszwiebelringen garnieren.