0

Curryreis mit Sultaninen und Cashewkernen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Curryreis mit Sultaninen und Cashewkernen

Curryreis mit Sultaninen und Cashewkernen - Schmeckt nach Orient.

0
Drucken
430
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1
2 EL
50 g
200 g
150 g
2 EL
1 EL
1
400 ml
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel und Cashewkerne darin bei mittlerer Hitze 2–4 Minuten andünsten.

Schritt 2/2

Reis zugeben, Sultaninen, Currypulver, Kurkuma und Zimtstange unterrühren und Brühe zugießen. 20–25 Minuten bei kleiner bis mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren garen, bis die Brühe verbraucht und der Reis bissfest ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Teabloom Eternal Love Blühender Tee & Teekanne Geschenkset - 4-6 Tassen Glas Teekanne, Deckel mit Herz, Teekannenwärmer, Glas Tee-Ei für lose Teeblätter & Dose mit 12 herzförmigen Blütentees
VON AMAZON
28,95 €
Läuft ab in:
Glas Wasserkocher mit Temperatureinstellung Elektrischer Wasserkessel Teekocher Teekessel Kettle Kabellos LED-Beleuchtung Temperatureinstellung (1,7 Liter, 2200 Watt )
VON AMAZON
37,40 €
Läuft ab in:
AUKUYEE Sous Vide, Sous-Vide Garer WI-Fi Sou Vide Stick Präzisionskochtopf Immersion Zirkulator mit Genauem Temperatur Digital Timer 1100W (Schwarz)
VON AMAZON
93,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages