Exotischer Geflügelsalat mit Erdnüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Exotischer Geflügelsalat mit Erdnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Stangen
Lauch (nur das Weiße)
1
1
50 g
2 EL
Minze grob gehackt
½
1
1
rote Zwiebel
2 EL
2 EL
Saft einer Limetten
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrüste in einem Bambustopf oder in einem Dampfeinsatz ca. 20 Min. gar dämpfen. In das Dämpfwasser ein Zitronengras legen. Anschließend fein zerrupfen oder hacken und noch warm mit Erdnusspaste, Kokossahne, Limettensaft, Salz und Cayennepfeffer vermengen. Zugedeckt 1 Stunde ziehen lassen.
2.
Währenddessen Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.
3.
Gurke waschen, längs halbieren und in feine Scheiben schneiden.
4.
Paprika waschen, halbieren, entkernen und würfeln.
5.
Karotte schälen und fein stifteln.
6.
Lauch waschen, putzen und in sehr feine Ringe schneiden.
7.
Erdnüsse in einer Pfanne ohne Öl rösten. Vom Feuer nehmen und abkühlen lassen.
8.
Hähnchensalat mit allen restliche Zutaten vermengen und abschmecken.
9.
Nach Belieben in Bananenblüten servieren.

Video Tipps

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen