Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Filoteigpie mit Gemüsefüllung

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Filoteigpie mit Gemüsefüllung
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
1
Pieform, 24 cm Durchmesser
1 kg
Kürbisfruchtfleisch z. B. Muskatkürbis
500 g
2
2
100 ml
250 g
gemahlener Kreuzkümmel
400 g
3 EL
1 TL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Das Kürbisfleisch würfeln. Den Spinat waschen, putzen und kurz in Salzwasser blanchieren. Abschrecken, ausdrücken und grob hacken. Die Schalotten und Knoblauch schälen, fein würfeln und in 2 EL heißem Öl kurz anschwitzen. Den Kürbis zufügen, kurz mitschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Etwa 5-10 Minuten köcheln lassen bis die Flüssigkeit wieder verdampft ist. Vom Feuer nehmen und etwas abkühlen lassen. Mit dem gewürfelten Feta und Spinat vermengen und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen.
2.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Springform mit Öl auspinseln.
3.
Die Springform mit etwa 300 g Filoteig auslegen. Dabei die Teigplatten überlappen und über den Formrand hängen lassen. Die einzelnen Lagen jeweils mit etwas Olivenöl bepinseln. Den Boden mit 2 EL Sesam bestreuen. Das Gemüse in die Form geben und gleichmäßig verteilen. Mit dem restlichen Filoteig belegen und wieder mit Öl bepinseln. Die überhängenden Ränder darüber schlagen und mit Öl bepinseln. Mit dem restlichen Sesam und Mohn bestreuen und im Ofen ca. 45 Minuten goldbraun backen. Sollte die Pie zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.

Video Tipps

Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar