0

Fischfilet auf zitronigem Kartoffelsalat

Rezeptautor: EAT SMARTER
Fischfilet auf zitronigem Kartoffelsalat
0
Drucken
25 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g
festkochende Kartoffeln
6
150 ml
1
unbehandelte Zitrone Saft und Abrieb
5 EL
4
Fischfilets à ca. 180 g, ohne Haut, küchenfertig, z. B. Zander, Wolfsbarsch
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
frisch gehackte Kräuter Petersilie und Dill
Zitronenecke zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Kartoffeln waschen und 25-30 Minuten gar dämpfen. Schälen, etwas ausdampfen lassen und in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Zu den Kartoffeln geben und mit heißer Brühe und Zitronensaft sowie -abrieb vermengen. Etwa 10 Minuten ziehen lassen, 3 EL Öl untermengen und mit Salz abschmecken.

Schritt 2/2

Die Fischfilets waschen, trocken tupfen (nach Belieben jeweils halbieren), salzen, pfeffern und in dem nicht zu heißem, restlichen Öl von beiden Seiten je 2-3 Minuten braten. Auf dem Kartoffelsalat anrichten. Mit den Kräutern bestreuen und mit Zitronenecken garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Smoothie Maker,SURPEER Mini Mixer Smoothie 350W,Standmixer Hochleistung
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
Häkelhaken, Luxebell 92 Nähkit Nähkoffer Zubehör Komplettes, professionelles, tragbares Nähset Inklusive Reisetasche für Haushalt Werkzeug mit tragbaren Tasche, Schwarz
VON AMAZON
9,34 €
Läuft ab in:
Deconovo Tischwäsche YH
VON AMAZON
22,09 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages