Fischgratin mit Paprika und Apfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischgratin mit Paprika und Apfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
478
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien478 kcal(23 %)
Protein35 g(36 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,7 μg(14 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin K19,3 μg(32 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin12,7 mg(106 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure86 μg(29 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin15,9 μg(35 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C144 mg(152 %)
Kalium1.051 mg(26 %)
Calcium128 mg(13 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod409 μg(205 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren15,7 g
Harnsäure223 mg
Cholesterin132 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g Kabeljaufilet
½ Zitrone Saft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Zwiebeln
2 rote Paprikaschoten
500 g Äpfel
2 EL Butter
Paprikapulver
250 g Schmand
2 EL Dillspitzen fein gehackt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KabeljaufiletApfelSchmandButterZitroneSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fisch salzen, pfeffern und Zitronensaft beträufeln.
2.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
3.
Paprikaschoten waschen, putzen, halbieren, entkernen, weisse Häute entfernen und in feine Streifen schneiden.
4.
Zwiebeln in heisser Butter glasig schwitzen, Paprika zugeben und ca. 4 Min. mitgaren lassen.
5.
Die Hälfte des Gemüses dann in eine Auflaufform geben, den Fisch darüber verteilen.
6.
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, in Spalten schneiden und zusammen mit dem restlichen Gemüse auf dem Fisch verteilen.
7.
Dill mit Schmand verrühren, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und auf den Auflauf geben.
8.
Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 40 Min. garen.
9.
Mit Pellkartoffeln servieren.