Frikadelle mit Salsa

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frikadelle mit Salsa
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
565
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien565 kcal(27 %)
Protein48 g(49 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K26 μg(43 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin24,5 mg(204 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin12,7 μg(28 %)
Vitamin B₁₂9,9 μg(330 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium1.245 mg(31 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen5,7 mg(38 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink11,7 mg(146 %)
gesättigte Fettsäuren16,2 g
Harnsäure270 mg
Cholesterin141 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
2
Zutaten
450 g Rinderhackfleisch
1 TL Butter
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
300 g Tomaten
1 grüne Peperoni
1 rote Zwiebel
1 EL Petersilie frisch gehackt
1 EL Zitronensaft

Zubereitungsschritte

1.
Hackfleisch kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und 2 ca. 2,5 cm hohe Frikadellen formen. Diese dann in heisser Öl-Butter-Mischung je Seite ca. 3 Min. wie ein Steak anbraten, in Folie wickeln und etwas warmgestellt ruhen lassen.
2.
Tomaten überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
3.
Peperoni waschen, längs halbieren, entkernen und fein würfeln.
4.
Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln.
5.
Tomaten mit Peperoni, Zwiebel und Petersilie mischen, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und mit den Hackfrikadellen auf Tellern anrichten.