0

Frittierte Kartoffelbällchen

Frittierte Kartoffelbällchen
0
Drucken
20 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g mehligkochende Kartoffeln
Salz
2 Eigelbe
2 EL frisch geriebener Parmesan
2 EL Butter
1 EL Mehl
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Pflanzenöl zum Frittieren
100 g Semmelbrösel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen. Anschließend abgießen, durch eine Kartoffelpresse drücken und ausdampfen lassen. Mit den Eigelben und der Butter zu einem gut formbaren Teig vermengen. Nach Bedarf noch ein wenig Mehl ergänzen, bis der Teig gerade nicht mehr klebt. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 2/2
Frittierfett auf 170°C erhitzen. Den Teig (z. B. mit einem Eiskugelformer) portionieren und zu Bällchen formen. Die Semmelbrösel in einen tiefen Teller füllen und die Bällchen darin wälzen. Im heißen Fett portionsweise 3-4 Minuten goldbraun backen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

GC 100-Farben Doppelspitzen-Feder-Pinselstifte mit Feinliner-Spitze 0.4 PA32
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Vakuum Isoliert Travel Kaffee Tasse
VON AMAZON
14,36 €
Läuft ab in:
SPEVORIX Edelstahl Hackmesser Fleischmesser für zu Hause oder Restaurantküchen mit Profigehäuse …
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages