Gebackene, gefüllte Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackene, gefüllte Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
375
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien375 kcal(18 %)
Protein16 g(16 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K41,3 μg(69 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,3 mg(61 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure106 μg(35 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin7,7 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C180 mg(189 %)
Kalium1.241 mg(31 %)
Calcium332 mg(33 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin26 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 mittelgroße festkochende Kartoffeln
1 TL Öl
2 gelbe Paprikaschoten
2 Zucchini
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
120 g geriebener Gruyère-Käse
½ Bund Schnittlauch
2 EL Olivenöl
Salz Pfeffer
Alufolie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln schälen, waschen und an der Unterseite gerade schneiden. Jede Kartoffel in ein leicht geöltes Stück Alufolie wickeln und im Backofen bei 180 Grad 50 Minuten garen. Inzwischen Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen und fein würfeln.

2.

Zucchini waschen, Enden abschneiden und fein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Kartoffeln aus der Folie nehmen, einen Deckel abschneiden und mit einem Löffel etwa aushöhlen. Kartoffelfleisch mit dem Gemüse mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Schnittlauch in feine Ringe schneiden, untermischen. Die Hälfte der Füllung in die Kartoffeln geben und mit Käse bestreuen. Olivenöl auf einem Backblech verteilen, Kartoffeln daraufsetzen, restliche Füllung drumherum verteilen und im Backofen bei 200 Grad 25 Minuten überbacken.