Gebackenes Fischfilet mit Champignons

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Gebackenes Fischfilet mit Champignons

Gebackenes Fischfilet mit Champignons - Schlemmerfilet für Pilzliebhaber

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
262
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien262 kcal(12 %)
Protein38 g(39 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D3,6 μg(18 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin15,7 mg(131 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin13 μg(29 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium963 mg(24 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod467 μg(234 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure251 mg
Cholesterin68 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K14,9 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin13 mg(108 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium880 mg(22 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod107 μg(54 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin90 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Fischfilets (à ca. 200 g, z. B. Kabeljau)
Salz
Pfeffer
2 Stiele Dill
3 Stiele Oregano
200 g Champignons
2 Tomaten
8 TL Olivenöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ChampignonOlivenölOreganoDillSalzPfeffer
Produktempfehlung

Das Gericht schmeckt sehr gut mit Meeresfisch, wie z. B. Kabeljau, aber auch mit Süßwasserfischen so wie z. B. Saibling oder Forelle

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Fischfilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dill und Oregano waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und hacken.

2.

Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

3.

4 große Stücke Alufolie auf der Arbeitsplatte bereitlegen und in der Mitte mit je 1 TL Öl einstreichen. Die Fischfilets darauflegen, mit Champignons, Tomaten würfeln, Oregano und etwas Dill bestreuen, mit je 1 TL Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Alufolie sorgfältig zu Päckchen verschließen. Päckchen auf den Backofenrost legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) 15–20 Minuten garen.