Gebratene Topinambur mit Salat und Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Topinambur mit Salat und Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
158
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien158 kcal(8 %)
Protein4 g(4 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe17,4 g(58 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K4,4 μg(7 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure118 μg(39 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium849 mg(21 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren3,3 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Feldsalat
500 g Topinambur
1 EL Butter
1 Glas Preiselbeeren
1 EL Balsamessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Olivenöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TopinamburFeldsalatPreiselbeereOlivenölButterSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Feldsalat waschen, verlesen und trockenschleudern.
2.
Topinamubur gründlich mit der Bürste unter fliessendem Wasser abbürsten, dann in kochendem Wasser einige Minuten blanchieren, eiskalt abschrecken, die Haut mit einem Küchenmesser abziehen und in mundgerechte Stücke schneiden.
3.
Butter in einer Pfanne erhitzen und die Topinambur bei mittlerer Hitze langsam anbraten.
4.
Essig, Salz und Pfeffer verrühren und das Öl nach und nach mit dem Schneebesen einrühren.
5.
Salat mit Topinambur auf Tellern anrichten, mit der Salatsauce beträufeln und Preiselbeeren darüber verteilen.