Kartoffelsalat mit Topinambur

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsalat mit Topinambur
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
227
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien227 kcal(11 %)
Protein4 g(4 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,3 g(34 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K10 μg(17 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium723 mg(18 %)
Calcium30 mg(3 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Topinambur
350 g festkochende Kartoffeln
Salz
1 EL grobkörniger Senf
½ unbehandelte Zitrone Saft
6 EL Olivenöl
4 EL Buttermilch
5 EL Gemüsebrühe
schwarzer Pfeffer
Muskatnuss
frische Kräuter zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelTopinamburOlivenölButtermilchSenfSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln in Salzwasser 20-25 bissfest garen.
2.
Die Topinambur gründlich waschen und in gesalzenem Wasser 8-10 Minuten bissfest garen. Topinambur und Kartoffeln abschälen und in dünne Scheiben schneiden.
3.
Senf, Zitronensaft, Öl, Buttermilch und Gemüsebrühe glattrühren und mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen.
4.
Topinambur- und Kartoffelscheiben fächerartig auf vier Tellern anrichten und mit der Vinaigrette und frischen Kräutern servieren.