Gebratener Lachs mit gemischtem Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratener Lachs mit gemischtem Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
531
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien531 kcal(25 %)
Protein42 g(43 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D7,7 μg(39 %)
Vitamin E7,9 mg(66 %)
Vitamin K14,4 μg(24 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin26,7 mg(223 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure189 μg(63 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂7,8 μg(260 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium1.518 mg(38 %)
Calcium114 mg(11 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren8,3 g
Harnsäure96 mg
Cholesterin126 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
Kürbis z. B. Muskat
1 Bund
Olivenöl zum Bestreichen und Beträufeln
Pfeffer aus der Mühle
1 Msp.
gemahlener Ingwer
1 Prise
800 g
4 EL
bunter, geschroteter Pfeffer
1 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Kürbis schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen und putzen und gegebenenfalls halbieren.

2.

Eine feuerfeste Form mit Öl ausstreichen, das Gemüse hineinlegen, mit Öl beträufeln, salzen, pfeffern und mit Ingwer und Muskat würzen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten garen.

3.

Den Lachs in vier gleichgroße Stücke schneiden, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und 10 Minuten ziehen lassen. Erneut trocken tupfen, salzen, in geschrotetem Pfeffer wenden und in heißem Butterschmalz von beiden Seiten goldbraun braten. Das Gemüse auf vorgewärmte Teller verteilen und je ein Lachstück darauf angerichtet servieren.