Gebratener Lachs mit Senfsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratener Lachs mit Senfsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
384
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien384 kcal(18 %)
Protein23 g(23 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D3,8 μg(19 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K34,9 μg(58 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin13,7 mg(114 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure151 μg(50 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C82 mg(86 %)
Kalium760 mg(19 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren14 g
Harnsäure55 mg
Cholesterin112 mg
Zucker gesamt5 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Lachsfilet in Tranchen geschnitten
1
Zitrone Saft
1
1 Stange
Für die Senfsauce
250 g
1 TL
2 EL
grobkörniger Dijonsenf
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Lachs mit Zitronensaft beträufeln und ca. 10 Min. ziehen lassen.
2.
Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Lauch putzen und waschen, dann in Ringe schneiden.
3.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin bei milder Hitze ca. 5 Min. andünsten. Es sollte noch Biss haben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, aus der Pfanne heben und warm stellen. Noch ca. 1 EL Öl in die Pfanne geben und die Lachstranchen von beiden Seiten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Creme fraiche mit Zitronensaft und dem Senf verrühren.
5.
1-2 EL Sauce auf den Lachs geben, mit Paprika und Lauch bestreuen und sofort servieren.