Gebratenes Hähnchenfilet mit Bohnen und Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratenes Hähnchenfilet mit Bohnen und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
373
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien373 kcal(18 %)
Protein52 g(53 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K64,3 μg(107 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin32,4 mg(270 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure132 μg(44 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin18 μg(40 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium1.156 mg(29 %)
Calcium143 mg(14 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure435 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt8 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
300 g
grüne Bohnen
1
1
2
Pfeffer aus der Mühle
1
2
1 TL
gehackte Rosmarin
2 EL
125 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölRosmarinSchalotteKnoblauchzeheTomateSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Bohnen waschen, putzen, die Enden abschneiden und in kochendem, reichlich gesalzenem Wasser ca. 8 Min. garen, abgießen und sofort eiskalt abschrecken. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Tomaten überbrühen, häuten und vierteln. Die Schalotte in heißer Butter glasig schwitzen, den Knoblauch zugeben, kurz mitdünsten lassen, dann die Tomaten und die Bohnen zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Min. garen. Die Zitrone waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Hähnchenbrüste salzen, pfeffern und in heißem Öl von beiden Seiten anbraten, Rosmarin und Zitronenscheiben zugeben, die Hühnerbrühe angießen und zugedeckt ca. 7 Min. garen lassen, mit dem Bohnen und Tomaten anrichten und servieren.

2.

Fladenbrot dazu reichen.