Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gegrillte Auberginenröllchen mit Basilikumcreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Auberginenröllchen mit Basilikumcreme
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
2
große Auberginen
600 g
Kartoffeln mehlig kochend
Pflanzenöl zum Braten
150 g
½ Bund
1
Pfeffer aus der Mühle
Basilikum zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Die Auberginen waschen, putzen und der Länge nach in 0,5 cm dünne Scheiben schneiden.
2.
Salzen und etwa 20 Minuten ziehen lassen. Die Kartoffeln schälen, waschen, würfeln und in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen. Die Auberginenscheiben waschen, trocken tupfen und mit Öl in einer Grillpfanne von beiden Seiten kräftig braten.
3.
Die Kartoffeln abgießen, durch die Kartoffelpresse drücken und mit Crème légère verrühren. Das Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und mit dem geschälten Knoblauch und etwas Meersalz im Mixer zerkleinern, zugeben, unterrühren und abschmecken. Die Kartoffelcreme in einem Streifen an einer Seite jeweils auf die Auberginenscheiben spritzen, diese aufrollen, auf Platten anrichten, leicht pfeffern und mit frischen Basilikum garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Auberginen in Scheiben schneiden
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar