0
Drucken
0

Gegrillte Garnelen auf indonesische Art

Gegrillte Garnelen auf indonesische Art
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Knoblauchzehen
1 Chilischote
1 TL mildes Currypulver
Jetzt kaufen!Saft einer Limetten
Hier kaufen!1 TL Ingwer gerieben
3 EL Öl
1 EL Erdnusspaste
24 Garnelen küchenfertig, roh mit Schale
250 ml Fischfond
Currypaste bei Amazon kaufen1 EL gelbe Currypaste
Jetzt bei Amazon kaufen!helle Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Marinade den Knoblauch schälen und mit den Chilischoten fein hacken. Mit Curry, Limettensaft, Ingwer, Öl und Erdnusspaste in einer Schüssel vermengen. 

Knoblauch richtig vorbereiten
2

Die Garnelen waschen, schälen (Schalen aufheben), dabei das Schwanzsegment am Fleisch lassen. Die Garnelen entdarmen, erneut waschen, trocken tupfen und unter die Marinade mengen, etwa 20 Min. zugedeckt ziehen lassen. 

Wie Sie Garnelen richtig schälen und putzen
3

Die Garnelen auf Holzspieße stecken. Die Spieße auf den Grill legen und auf jeder Seite ca. 1-2 Min. braten. Die Schalen der Garnelen in einer beschichteten Pfanne trocken anrösten, mit dem Fischfond aufkochen und etwa auf die Hälfte einreduzieren. Anschließend durch ein Sieb gießen. 

4

Die Currypaste in einem Topf leicht anrösten, mit dem Fond und 2 EL der Marinade ablöschen. Mit Sojasauce abschmecken und zu den Spießen als Dip servieren.

Top-Deals des Tages

Nackenschmerzen, Migräne, Stress und Schlaflosigkeit! Orthopädisches Kopfkissen 40 x 80 x H 12 cm, Nackenstützkissen, Druckausgleichender Visco-Gelschaum.
VON AMAZON
38,24 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages