Gegrillte Mais-Paprika-Spieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Mais-Paprika-Spieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
1226
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.226 kcal(58 %)
Protein31 g(32 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate227 g(151 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe29 g(97 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E7,9 mg(66 %)
Vitamin K151,5 μg(253 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin10 mg(83 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure146 μg(49 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin24 μg(53 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C117 mg(123 %)
Kalium1.120 mg(28 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium330 mg(110 %)
Eisen5,7 mg(38 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure220 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
1
1
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMaiskolbenPaprikaschoteSalz

Zubereitungsschritte

1.

Maiskolben schälen und in Salzwasser ca. 20 Min gar kochen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen, dann in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.

2.

Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Stücke schneiden.

3.

Paprika und Mais abwechselnd auf Spieße stecken und auf Alufolie legen. Mit der Alufolie auf den Grill geben. Butter schmelzen lassen, mit Salz und Cayennepfeffer würzen und die Maiskolben damit immer wieder bepinseln. Unter gelentlichem Wenden ca. 10 Min. grillen.