Gnocchi

mit Radicchio
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gnocchi
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
544
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien544 kcal(26 %)
Protein19 g(19 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate80 g(53 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K6,9 μg(12 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium1.034 mg(26 %)
Calcium326 mg(33 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren6 g
Harnsäure67 mg
Cholesterin96 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
mehlige Kartoffeln
250 g
1
Eigelb (M)
Mehl zum Formen
1
Radicchio (vorzugweise Treviso)
2 EL
1
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelMehlBergkäseOlivenölSalzMehl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen und in Salzwasser 20-25 Minuten kochen. Kartoffeln abgießen, heiß pellen und sofort durch eine Kartoffelpresse drücken.

2.

Kartoffelmasse etwas abkühlen lassen. Dann mit Mehl und Eigelb zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in fingerdicke Rollen formen und kleine Stückchen abschneiden.

3.

Radicchio putzen, abspülen, trockentupfen und grob zerschneiden. Olivenöl erhitzen und den Radicchio kurz darin andünsten. Knoblauch abziehen und durch eine Presse dazudrücken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.

Reichlich Salzwasser in einem großen Topf erhitzen. Gnocchi darin 2-3 Minuten garen, bis sie an die Oberfläche steigen.

5.

Bergkäse klein würfeln. Gnocchi abgießen und abtropfen lassen. Zusammen mit dem Radicchio auf Tellern verteilen und den Bergkäse auf die heißen Gnocchi geben und darauf schmelzen lassen.