Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Hackfleisch-Pizza mit Granatapfelkernen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleisch-Pizza mit Granatapfelkernen
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 2 runde Pizzen
Für den Teig
350 g
½ Würfel
(20 g) frische Hefe
170 ml
lauwarmes Wasser
3 EL
½
Für den Belag
2
1
3
1
1 Dose
Tomaten (ca. 450 g)
250 g
1 Msp.
1 Msp.
Petersilie zum Garnieren
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
1
2 EL
150 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Für den Teig Hefe in lauwarmem Wasser glatt rühren. Übrig Zutaten in eine Rührschüssel geben, die aufgelöste Hefe zugeben und mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 45 Min. an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/4
Für den Belag Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken. Pfeffershoten waschen. Die Tomaten mit einem Kartoffelstampfer etwas zerdrücken.
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 3/4
Zwiebel, Knoblauch und Hackfleisch mit Kardamom und Zimt mischen und im heißen Öl ca. 4 Minuten krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 4/4
Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zusammenkneten und zu zwei großen, runden Pizzen bzw. Backblechgroß ausrollen. Auf ein gefettetes Backblech oder zwei gefettete Pizzableche legen. Die Frühlingszwiebeln waaschen, putzen, in Streifen schneiden. Die Tomaten und die Frühlingszwiebelstreifen darauf verstreichen und mit der Hackfleischmischung sowie den Pfefferschoten belegen. Im vorgeheizten Backofen (180°C; untere Schiene) ca. 20 Minuten backen. In der Zwischenzeit den Granatapfel halbieren und die Kerne auslösen. Die Walnüsse grob zerkleinern. Die Fertige Pizza mit Granatapfelkernen und Nüssen bestreuen und mit Jogurt beträufeln. Nach Belieben mit Petersilie garniert in Stücke geschnitten servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

WMF Elektrische Mühle Kunststoff, Salz und Pfeffermühle, unbefüllt Kunststoff Glas, Keramikmahlwerk H 19,5 cm, schwarz
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
33,99 €
Läuft ab in:
WMF Nuova Espressolöffel Set, 6-teilig, Espressopaddel, spülmaschinengeeignet, L 10 cm, Cromargan Edelstahl poliert
VON AMAZON
Preis: 9,95 €
7,99 €
Läuft ab in:
Bis zu -38%: Samsung Haushaltsgeräte reduziert
VON AMAZON
Preis: 159,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages