Hähnchen mit schwarzen Bohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen mit schwarzen Bohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
fertig in 13 h 15 min
Fertig
Kalorien:
362
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien362 kcal(17 %)
Protein30 g(31 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K25,6 μg(43 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin17,7 mg(148 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin9,3 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C130 mg(137 %)
Kalium619 mg(15 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure249 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g schwarze Bohnen getrocknet
100 ml Gemüsebrühe
Pfeffer
Salz
Tabasco
Sojasauce
2 Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
1 grüne Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
400 g Hähnchenbrustfilet
2 EL Sesamöl
200 g Basmatireis
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. Am nächsten Tag in Salzwasser bissfest garen (ca. 40 Minuten), dann abgießen und abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Die Hälfte des Grüns als Garnitur beiseite legen, den Rest der Frühlingszwiebeln fein hacken.

2.

Knoblauch schälen, Chili waschen, entkernen und beides fein hacken. Die Paprika waschen, putzen und fein würfeln. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Den Reis nach Packungsangaben in leicht gesalzenem Wasser garen.

3.

Inzwischen das Fleisch in etwas Sesamöl rundherum anbraten, herausnehmen und warm stellen. Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Chili im restlichen Sesamöl anbraten, Paprikastücke und Bohnen zugeben, kurz mitbraten, dann Fleisch wieder zugeben, kurz mitbraten und dann mit Gemüsebrühe aufgießen. Mit Sojasauce, Pfeffer und Tabasco würzen.

4.

Das Hühnerfleisch mit schwarzen Bohnen in Schälchen auf dem Reis anrichten und mit dem beiseite gelegten Frühlingszwiebelgrün garnieren.