Kalbsfleisch-Kartoffel-Gröstl

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalbsfleisch-Kartoffel-Gröstl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
446
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien446 kcal(21 %)
Protein34 g(35 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,1 g(40 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K28 μg(47 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin17,8 mg(148 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure110 μg(37 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin14,1 μg(31 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium1.564 mg(39 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink6,5 mg(81 %)
gesättigte Fettsäuren8,3 g
Harnsäure279 mg
Cholesterin148 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
500 g
gekochte Kartoffeln
200 g
300 g
100 g
100 g
1
3 EL
1 Schuss
trockener Weißwein
100 ml
1 EL
frisch gehackte Petersilie
4
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Kalbsbraten würfeln. Die Kartoffeln schälen und je nach Größe halbieren oder würfeln. Die Möhren schälen. Die Artischocken putzen und vierteln. Die Pilze putzen und klein zupfen oder schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Kartoffeln in heißem Öl mit den Möhren 3-4 Minuten leicht goldbraun braten. Das Fleisch und die Artischocken zugeben und weitere 3-4 Minuten zusammen braten. Dann den Knoblauch, die Pilze und Tomaten unterschwenken und mit dem Wein ablöschen. Die Sahne zufügen und einige Minuten fertig garen.
2.
Währenddessen die Eier in der heißen Butter braten.
3.
Die Petersilie zum Gröstl geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Tellern verteilen, darauf jeweils ein Wachtel-Spiegelei setzen und mit Chiliflocken bestreut servieren.