Karotten-Lauch-Quiche mit Pinienkernen

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Karotten-Lauch-Quiche mit Pinienkernen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
2156
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.156 kcal(103 %)
Protein48 g(49 %)
Fett161 g(139 %)
Kohlenhydrate132 g(88 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe25,5 g(85 %)
Automatic
Vitamin A10,3 mg(1.288 %)
Vitamin D8,1 μg(41 %)
Vitamin E12,2 mg(102 %)
Vitamin K237,6 μg(396 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂1,3 mg(118 %)
Niacin16,3 mg(136 %)
Vitamin B₆1,9 mg(136 %)
Folsäure542 μg(181 %)
Pantothensäure5,3 mg(88 %)
Biotin81,6 μg(181 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C91 mg(96 %)
Kalium3.329 mg(83 %)
Calcium568 mg(57 %)
Magnesium197 mg(66 %)
Eisen9,2 mg(61 %)
Jod72 μg(36 %)
Zink6,5 mg(81 %)
gesättigte Fettsäuren90,5 g
Harnsäure349 mg
Cholesterin1.013 mg
Zucker gesamt53 g(212 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
225 g
Blätterteig tiefgekühlt
500 g
300 g
Lauch (1 Stange)
Pfeffer aus der Mühle
¼ TL
200 ml
Schlagsahne mindestens 30% Fettgehalt
3
1 EL
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreBlätterteigSchlagsahnePinienkerneSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Den Blätterteig nebeneinanderliegend auftauen lassen. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, waschen und das Weiße und Hellgrüne schräg in schmale Ringe schneiden. Die Möhren in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren, dann den Lauch zugeben und noch ca. 1 Minute kochen lassen, abgießen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.

2.

Den Blätterteig rund ausrollen. Die Form kalt ausspülen und nicht abtrocknen. Den Blätterteig in die Form legen und einen Rand von etwa 3 cm formen. Die Möhren und den Lauch mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen und auf dem Teig verteilen. Die Sahne mit den Eiern und der Stärke verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und über das Gemüse gießen. Mit den Pinienkernen bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen, kurz auskühlen lassen, aus der Form lösen und servieren.

Bild des Benutzers picasso
Sehr lecker, habe noch Thymian reingemacht und zum Schluss noch 5 min bei 250 grad obergrill