Kartoffel-Maispuffer mit Pflaumen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Maispuffer mit Pflaumen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
541
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien541 kcal(26 %)
Protein14 g(14 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E7,9 mg(66 %)
Vitamin K19,7 μg(33 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin13,9 μg(31 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium1.039 mg(26 %)
Calcium156 mg(16 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren8,8 g
Harnsäure76 mg
Cholesterin138 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
mehlige Kartoffeln
150 g
2
weisse Zwiebeln
2 EL
2 EL
250 ml
1 Zweig
6
getrocknete Pflaumen ohne Stein
1 EL
2
100 g
körniger Hüttenkäse
2 EL
1 EL
2 EL
fein geschnittenes Basilikum
200 g
1 EL
fein geschnittene Minze
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden. In einem Topf Butter aufschäumen, Zucker darin leicht karamellisieren, die Zwiebeln zugeben und kurz darin durchschwenken. Weißwein aufgießen, Thymian zugeben bei kleiner Hitze dünsten, bis die Kochflüssigkeit fast verdampft ist. Pflaumen in kleine Würfel schneiden und mit dem Honig unter die Zwiebeln rühren.
2.
Kartoffeln waschen und in Salzwasser in ca. 25 Min. weich kochen, abgießen und abtropfen lassen.
3.
Die Kartoffeln schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Eier, Salz und Muskat zu den Kartoffeln geben und alles glatt rühren. Mais in den Kartoffelteig rühren.
4.
Hüttenkäse mit saurer Sahne, Schnittlauch, Basilikum, Salz, Pfeffer verrühren. Joghurt mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Minze abschmecken.
5.
Aus der Kartoffelmasse etwa 1 cm dünne Plätzchen formen und in einer beschichteten Pfanne je Seite ca. 3 Min. backen.
6.
Zum Servieren etwas Joghurtsauce auf Teller geben und die Maisplätzchen abwechselnd mit dem Zwiebelkonfit und dem Kräuterkäse darauf verteilen.